Lernen im MAS Marketing Management und Business Development.

""

Die Teilnahme am MAS Marketing Management und Business Development befähigt, innovative Vorstellungen für gut durchdachte Marktbearbeitungs- und Marketingprozesse und für ihre wirksame Umsetzung zu entwickeln und zu realisieren. 

Das Lernen wird durch ein anregendes Umfeld gefördert. Die engagierte Interaktion mit den Dozierenden und den Teilnehmenden, Gastreferate aus Unternehmen, Beiträge aus dem Teilnehmerkreis und die Studienarbeit schaffen Synergien und stärken den Transfer in die aktuellen und künftigen Aufgabenfelder. Mit Fallstudien und in Arbeitsgruppen werden die vermittelten Themen anwendungsorientiert vertieft. Der aktivierende Unterrichtsstil fördert den Erfahrungs- und Ideenaustausch unter den Teilnehmenden.

Vom Wissen zur Wirkung.

Der MAS Marketing Management und Business Development gehört zu den führenden MBA und MAS Studiengängen in dieser Thematik. Im Unterricht und bei der Durchführung wird grosses Gewicht gelegt auf ...

  • die Integration von fundiertem Wissen mit den Erfahrungen aus der Anwendung und den Erkenntnissen aus der Forschung,
  • die Orientierung der Inhalte am «state-of-the-art» der Marktbearbeitung und -entwicklung,
  • den Einbezug der Kenntnisse und Erfahrungen der Teilnehmenden,
  • die an inhaltlicher Qualität ausgerichtete Zusammenarbeit mit den Dozentinnen und Dozenten, die ein profundes Expertenwissen mitbringen,
  • die Vermittlung der Inhalte auf eine Weise, dass Mitdenken und Reflexion gefördert wird,
  • umfassende Unterlagen, die das Verständnis fördern – und auch nach dem MAS Nutzen stiften,
  • die aufmerksame Begleitung durch das MAS Team,
  • die kollegiale und wertschätzende Kultur der Zusammenarbeit und der anregenden fachlichen Auseinandersetzung.

Berufsbegleitende Durchführung.

Der MAS wird berufsbegleitend durchgeführt. Das sichert optimal den Transfer in die aktuelle und künftige Praxis.